Wandern
Hauptmenü
Wandern
D Wicklow Way
Informationen Der Wicklow Way ist Irlands ältester Wegweg und wird von vielen individuellen Wanderern jedes Jahr erwandert.
J.B. Malone hat diesen Wanderweg vor über 40 Jahren ausgebaut. Er führt entlang einiger der schönsten Aussichten Irlands, darunter der Powerscourt Wasserfall, Luggala, Loch Dan, Glenmalure und das historische Glendalough.
Der Wicklow Wanderweg erstreckt sich vom Marlay Park in Dublin bis nach Clonegal an den Grenzen der Wicklow Berge bis Carlow und erstreckt sich über ca. 127 Kilometer (79 Meilen).

Dieser, leicht bis moderate, sechstägige Wanderurlaub entlang der Wicklow Way Richtung Dublin führt Sie über ca. 60 km entlang der atemberaubenden Schönheit des "Gartens von Irlands".



Leistungen • Unbegleitete Wandertour
• Gepäcktransfers
• 5 Nächte in Privaten Gästehäusern (B&B) in Zimmern mit Dusche/WC
• Irisches Frühstück
• Wicklow Way Landkarte und wasserdichte Notizen

Gut zu Wissen:
Lunchpaket und Abendessen nicht inklusive. Notfallservice möglich.
Dauer 6 Tage
ca. 3,5 - 5 Stunden
Unterkunftkategorien B&B Pensionen & Gästehäuser
Reiseverlauf:
Tag 1. Rathdrum
Individuelle Anreise nach Rathdrum. In Ihrer ersten Unterkunft erhalten Sie ein Informationspaket mit allen Details für Ihre Reise.
1 x Übernachtungen im Raum Rathdrum.
Tag 2. Glenmalure - Glendalough
Ihr erster Tag des Wicklow-Weges führt Sie entlang des Glenmalure Valleys. Wenn Sie den steilen Weg wandern, wird die Schönheit der umliegenden Landschaft und der Glenmalure Wasserfall Ihnen einfach den Atem rauben! Der Weg überquert eine Seite des Mullacor-Berges und geht weiter in das Tal von Glendalough "Gleann Dá Locha", das Tal der zwei Seen. Glendalough, eines der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Irlands, berühmt für seine Kloster-Siedlung des 6. Jahrhunderts! Entfernung: ca. 14 km / 8 Meilen. Aufstieg: ca. 450 m / 1350 ft. Ungefähre Gehzeit: ca. 4 Stunden.
1 x Übernachtungen im Raum Laragh.
Tag 3. Glendalough - Roundwood
Der heutige Wandertag, obwohl kürzer, ist ein sehr lohnender, entlang einer fantastischen Landschaft mit dem höchsten Dorf Irlands, Roundwood auf ca. 260m / 780ft. Wenn Sie Lust haben, können Sie Ihre slebstgeführte Tour jetzt erweitern, indem Sie den Scarr Mountain erklimmen oder stattdessen einen weniger anstrengenden Wanderweg um das Roundwood Reservoirs gehen. Dieses Reservoir speißst zu einem Teil der Stadt Dublin. Entfernung: ca. 12 km / 7,5 Meilen. Aufstieg: ca. 250 m / 750 ft. Ungefähre Gehzeit: ca. 3,5 Stunden.
1 x Übernachtungen im Raum Roundwood.
Tag 4. Roundwood - Enniskerry
Dies ist ein klassischer Wandertag mit Blick auf Lough Dan und Lough Tay. In dieser Region wurde viele berühmte Filme gedreht, darunter z.B. auch Brave Heart, King Arthur, Tanzen in Lughnasa und vieles mehr. Dies ist auch die ursprüngliche Heimat der weltbekannten Guinness-Familie und ihrer Residenz, die heute noch an der Spitze des Tales zu sehen ist. Sie wandern entlang des Berges Djouce und kommen in der Nähe des Powerscourt Estate heraus, wo Sie einen fantastischen Blick über den Powerscourt Wasserfall, den längsten Wasserfall Irlands, haben werden. Entfernung: ca. 18 km / 12 Meilen. Aufstieg: ca. 600 m / 1800 ft. Ungefähre Gehzeit: ca. 5 Stunden.
1 x Übernachtungen im Raum Enniskerry.
Tag 5. Enniskerry - Marlay Park
Sie haben es bald geschafft, nur noch ca. 17 Km und Sie werden einen Teil des ältesten Wanderweges Irlands, der eine Gesamtstrecke von ca. 127km / 79 Meilen umfasst, abgeschlossen haben. Der letzte Abschnitt der Wicklow Way führt Sie über Prince William's Seat, wo Sie einen atemberaubenden Blick über Dublin City, die Irish Sea und die Wicklow Berge haben werden. Etwas, was Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Ihre Reise endet auf einem wunderschönen Weg, der Sie in den Marlay Park führt. Entfernung: ca. 17 km / 11 Meilen. Aufstieg: ca. 150 m / 450 ft. Ungefähre Gehzeit: ca. 5 Stunden.
1 x Übernachtungen im Raum Dublin.
Tag 6. Dublin
Individuelle Abreise oder Anschlussprogramm.