Zugreisen
Hauptmenü
Zugreisen
Bahnerlebnisreise
Informationen Lernen Sie die beiden beliebten Regionen Cork und Kerry mit ihren zerklüfteten Küsten, langen Stränden, hohen Bergketten und klaren Seen kennen.
Erkunden Sie die Städte Dublin, Cork und Killarney. Reisen Sie ganz individuell und entspannt mit der Bahn. Eine ideale Alternative zur Autorundreise!
Sehr flexible Gestaltung der Tagesaktivitäten









Leistungen • 6 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Du/WC
• Bahnfahrten an 3 Tagen (in Großraumabteilen mit großen Fenstern und teilweise mit Tischen)
• Irisches Frühstück (F)
• Ausflüge und Eintritte: Hop on – Hop of Tour Dublin, Hop on – Hop of Tour Cork, Kutschfahrt im Killarney Nationalpark, Tagesausflug Ring of Kerry
• Reiseführer mit den Reiseunterlagen
• Veranstalter: DERTOUR GmbH, Frankfurt

Gut zu Wissen:
Die Zugreservierungen werden von uns ca. 60 Tage vor Abfahrt vorgenommen. In der Regel versuchen wir eine Abfahrt vor 10 Uhr für Sie zu buchen. Verlängerungsnächte vor/nach der Tour fragen Sie bitte bei uns rechtzeitig vorher an. Diese Reise ist eine perfekte Alternative zu einer Autotour und aufgrund der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln vergleichsweise nachhaltig.
Dauer 8 Tage
Unterkunftkategorien Typ H:
3-4 Sterne Hotels
Reiseverlauf:
Tag 1. Dublin
Individuelle Anreise nach Dublin (Verlängerungsnächte separat buchbar).
Um einen ersten Eindruck von Dublin zu erhalten, empfehlen wir Ihnen eine Hop on – Hop off Tour durch die quirlige Hauptstadt zu unternehmen. Sie können dabei beliebig oft an den Sehenswürdigkeiten, wie z. B. dem Trinity College und dem Guinness Storehouse ein- und aussteigen. In der Grafton Street, einer der Haupteinkaufsstraßen, lohnt außerdem der Besuch des Bewley´s Oriental Cafés. Abends empfehlen wir einen Pub-Crawl im Temple Bar Viertel, um das pulsierende Nachtleben kennenzulernen.
1 Übernachtung in Dublin.
Tag 2. Dublin – Cork
Bahnfahrt nach Cork (Fahrzeit ca. 2,5 Std.), in die zweitgrößte Stadt Irlands, die inmitten des River Lee thront.
Die Gourmetstadt bietet eine turbulente Ansammlung von schicken Cafés, angesagten Kunstgalerien, ungewöhnlichen Museen und urigen Pubs. Bei einer Hop on – Hop off Tour halten Sie an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Läuten Sie unterwegs die Kirchenglocken in der Church of St. Anne, erfahren Sie mehr über die schaurige Vergangenheit des Cork City Gaols, einem Gefängnis aus dem 19. Jh., oder treiben Sie auf einer der Urban Kayaking-Touren unter den Brücken der Stadt hindurch. Bei einer Pause im English Market schlemmen Sie sich zwischen den geschäftigen Ständen durch handgemachten Käse, hervorragenden Räucherfisch, cremige Schokolade und weitere Köstlichkeiten.
2 Übernachtungen in Cork. (F)
Tag 3. Tag zur freien Verfügung
Den heutigen Tag könnnen Sie ganz individuell gestalten.
Bummeln Sie weiter durch die Straßen von Cork oder unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug nach Blarney und Cobh (fakultativ, bitte separat buchen). Die mittelalterliche Festung Blarney Castle bietet nicht nur einen wunderbaren Ausblick über die umliegende Gegend, sondern birgt auch noch einige weitere Geheimnisse. So lohnt es sich, sowohl die Verließe, als auch die Höhle Badger’s Cave zu erkunden. Verpassen Sie hier außerdem auf keinen Fall den berühmten Blarney Stone zu küssen, um die Gabe der Redegewandtheit zu erlangen. Im malerischen Hafenstädtchen Cobh können Sie zudem die Titanic Experience Ausstellung im ehemaligen Gebäude der White Star Line besuchen. (F).
Tag 4. Cork – Killarney
An diesem Tag geht es mit dem Zug (Fahrzeit ca. 1,5 Std.) durch eine der schönsten Landschaften Südirlands.
Entdecken Sie, an Ihrem Tagesziel Killarney angekommen, den nahegelegenen und wunderschönen Killarney Nationalpark bei einer romantischen Kutschfahrt mit Fotostopp am imposanten Ross Castle, das weithin sichtbar ist. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Irish Whiskey Experience, die ein „must-see" für jeden irischen Whiskey-Liebhaber ist. Geniessen Sie am Abend ein Pint Guinness in einem der zahlreichen traditionellen Pubs in Killarney, in denen teilweise auch Live-Musik geboten wird.
2 Übernachtungen in Killarney. (F)
Tag 5. Ring of Kerry
Heute steht ein Tagesausflug mit dem Bus auf der berühmten Panoramastraße Ring of Kerry, die zu den schönsten in ganz Europa zählt, auf dem Programm.
Eine Strecke von ca. 180 km führt Sie dabei rund um die Iveragh Halbinsel. Unterwegs können Sie das unvergleichliche Panorama mit spektakulären Felsen, sanften Dünen, versteckten Buchten, kilometerlangen Stränden und charmanten Dörfern genießen. (F)
Tag 6. Killarney – Dublin
Sie fahren von Killarney aus mit dem Zug zurück nach Dublin (Fahrtdauer ca. 3,5 Std.).
1 Übernachtung in Dublin.
Tag 7. Dublin
Individuelle Abreise oder Anschlußprogramm.